Stiftung "Lichter im Norden"

Herzlich willkommen auf den Seiten der Stiftung "Lichter im Norden" der Nordregion des Ev.-luth. Kirchenkreises Neustadt-Wunstorf!

 

Aktuelles

Stiftung Lichter im Norden unterstützt "Tag der Kirchenmusik" am 21. Mai 2017 in Mariensee

Am 21. Mai 2017 ist aus Anlass des Lutherjahres ein Freiluftgottesdienst und ein buntes Musikprogramm auf dem Gelände des Friedrich-Löffler-Institutes und in der Klosterkirche in Mariensee geplant. Näherse hierzu unter der Rubrik "Termine"

Förderung einer neuen Läute- und Turmuhranlage für die Kirche in Helstorf

Ortsbürgermeisterin Silvia Luft und die Helstorfer Mitglieder im Stiftungsbeirat Volker Zaum und Werner Rump (v. l.) freuen sich mit der Pastorin Annedore Wendebourg (nicht auf dem Foto) und sagen der Stiftung Lichter im Norden herzlichen Dank!

Stiftung unterstützt Fest für Kinder aus Tschernobyl

Am 21. August 2016 ist in der Kirchengemeinde Helstorf ein zentrales Fest zugunsten der Kinder aus Weissrussland durchgeführt worden, die sich im Rahmen der Tschernobylhilfe nach der Reaktorkatastrophe von 1986 im Bereich des Kirchenkreises Neustadt-Wunstorf in Deutschland erholen. Die Tschernobylaktion des Kirchenkreises lädt jedes Jahr Kinder aus der Region Gomel ein, sich ein paar Wochen in guter Luft und gesunder Umgebung zu erholen. Das Gebiet wurde durch den Reaktorunfall in Tschernobyl besonders stark verstrahlt.

Stiftung Lichter im Norden unterstützt Teamer-Projekt

Projekt: Gottvertrauen – ein Tag für ältere Teamer im Advent

Subscribe to Stiftung Lichter im Norden RSS